Altölofen – Eine Investition mit Zukunft

Steigende Energie- und Ölpreise – und kein Ende in Sicht. Die Entsorgung oder Wiederaufbereitung von Gebrauchtölen ist nach wie vor teuer und aufwendig. Eine Investition in einen Altölofen kann diesem Dilemma schnell ein Ende setzen. Sie werden schon bald die Ausgaben für eine unserer Anlagen refinanziert haben. Ab jetzt können Sie über die steigenden Energiekosten nur lächeln. Entscheiden Sie sich für unsere Geräte und minimieren Sie in Kürze Ihre Betriebskosten.

Altölofen – eine kostensparende Alternative für Betriebe

Die Vorteile eines Altölofens liegen klar auf der Hand. Sie sparen nicht nur an Energiekosten, sondern Sie werden in Zukunft auch die anfallenden Entsorgungskosten in Ihrem Betrieb auf ein Minimum senken. Von nun an können Sie Ihre Gebrauchtöle, z.B. Motor-, Getriebe-, Hydraulik- und Antriebsöle, sowie Ölsorten des Typs HBO I, II und III, die eine Viskosität von SAE 80 nicht überschreiten, in unserem Altölofen verbrennen. Dadurch werden Sie unabhängiger von steigenden Energiekosten. Ideal ist der Altölofen für Betriebe, wie Tankstellen oder Werkstätten, in denen viele Gebrauchtöle anfallen. Unser Altölofen ist für Industrieräume, wie Lagerhallen, Garagen oder Kellerräume vorgesehen, die nicht an ein Zentralheizungssystem angeschlossen sind.

Altölofen – einfach zu bedienen, sicher und wartungsarm

Durch eine einfache Installation ist der Altölofen sofort einsatzbereit. Umbau oder Montagearbeiten entfallen komplett. Weitere Pluspunkte unseres Altölofens sind eine schnelle Wärmeverteilung und eine einfache Bedienbarkeit des Gerätes. Unser Altölofen ist mit Schalenbrenner und Öltank ausgestattet. Durch die wartungsarme Nutzung und die effiziente Wärmeproduktion werden Sie lange Freude an unseren Systemen haben.

Da Sicherheit in unserem Unternehmen groß geschrieben wird, vermarkten wir als Fachhändler nur Geräte mit den höchsten Sicherheitsstandards. Die Geräte verfügen über ein Überwachungssystem mit zwei Sensoren. Durch diese Sensoren wird zum einen der Brennvorgang überwacht, so dass keine Brandgefahr entsteht, und zum anderen wird verhindert, dass die Brennschale überläuft und so Ihre Räumlichkeiten erheblich verschmutzt werden. Diese Sensorentechnik fehlt oft bei ähnlichen Modellen, entscheiden Sie selbst, ob Sie darauf verzichten wollen.

Der Altölofen ist umweltfreundlich

Eine gute Umweltfreundlichkeit ist bei dem Altölofen genauso gegeben. Die Anlagen haben einen geringen Verbrauch, und es entstehen nicht mehr Schadstoffe, als bei herkömmlichen Ölheizungen.

Alles in Allem ist der Altölofen eine wirtschaftliche, umweltfreundliche, moderne Alternative für Werkstätten und Betriebe, die den stetig wachsenden Ölpreisen den Kampf ansagen.

Wenn auch Sie in Zukunft warmes Wasser und einen gemütlich warmen Raum für (fast) Umsonst haben wollen, dann zögern Sie nicht und investieren Sie noch heute in Ihren Altölofen.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten zu den einzelnen Systemen. Sie können uns auch persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular, kontaktieren, um den perfekten Altölofen für Ihre Räumlichkeiten gemeinsam zu finden.

Pin It on Pinterest

Zur Werkzeugleiste springen