Solarflüssigkeit Glysofor Solar

Seitenansicht des Attack SLX Kessels von rechts

Solarthermieanlage

Solarflüssigkeit von Alpha Thermotec: Glysofor Solar

Der Attack SLX ist ein kompakter moderner Holzvergaserkessel.

Röhrenkollektor SCM30-02

Pufferspeicher von Alpha Thermotec

Solarflüssigkeit Glysofor Solar

Solarflüssigkeit Glysofor Solar

Solarflüssigkeiten Glysofor Solar und Glysofor Solar AF bei Alpha Thermotec

Die Solar-Flüssigkeiten Glysofor Solar und Glysofor Solar AF können Sie bei Alpha Thermotec online, per E-Mail an info@alpha-thermotec.de oder telefonisch unter 035 322 130 790 bestellen.

Was ist bei der Befüllung mit Solarflüssigkeit zu beachten?

Vor dem Befüllen mit Solar-Flüssigkeit sollte die Anlage mit einem geeigneten Mittel (Solarflüssigkeit oder chemisch reinem Wasser) gespült und die Dichtigkeit sämtlicher Verbindungen durch Abdrücken geprüft werden. Das Leitungssystem muss von Verunreinigungen und von anderen Flüssigkeiten frei sein. Auf den Metalloberflächen dürfen keine Ablagerungen vorhanden sein.

Nach dem Abdrückvorgang sollte die Anlage sofort mit der Solarflüssigkeit Glysofor Solar AF befüllt und entlüftet werden, so dass sich keine Luftpolster bilden.

Wartung der Solaranlage und Überprüfung der Solarflüssigkeit

Erfahrungsgemäß sind die Glysofor Solar Flüssigkeiten für Solaranlagen mehrere Jahre gebrauchsfähig. Einmal pro Jahr sollte die Konzentration auf Frostsicherheit überprüft werden.

Die Teststreifen zur Bestimmung des pH-Wertes können Sie bei Alpha Thermotec[Link: http://alphathermotec.de/hilfe-support] telefonisch unter 035 322 130 790 oder per E-Mail an info@alpha-thermotec.de bestellen.

Nachfüllen von Solarflüssigkeit

Bei Leckagen darf nur das gleiche Produkt nachgefüllt werden. Man soll niemals verschiedene Solarflüssigkeiten in der gleichen Anlage mischen.

Frostschutz durch Solarflüssigkeit mit Glykol

Je größer der Anteil an Glykol im Gemisch ist, umso niedrigeren Temperaturen kann die Solarthermie-Anlage ausgesetzt sein. Sowohl das Solarkonzentrat als auch das Solarfertiggemisch sind für Flachkollektoren und für Heatpipe-Vakuumröhrenkollektoren geeignet.

Mischen des Konzentrats mit entsalztem Wasser

Das Solarkonzentrat sollte nur mit entsalztem Wasser gemischt werden, da es ansonsten zu Kalkablagerungen durch die Verwendung von Leitungswasser kommen könnte.

In welchen Anlagen kann das fertige Gemisch der Solarflüssigkeit Glysofor Solar AF verwendet werden?

Für Röhrenkollektoren wird die Solarflüssigkeit Gemisch Glysofor Solar AF (bis -28° C) empfohlen.

Fragen zum Frostschutz in Solaranlagen?

Bei Alpha Thermotec unter Tel. 035 322 130 790 oder per E-Mail an info@alpha-thermotec.de erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zur Solarthermie und zur Solarflüssigkeit. Alpha Thermotec bietet auch Unterstützung bei der Heizungsplanung und alle nötigen Produkte für Ihre Heizung. Wir erstellen gern ein persönliches Angebot für Sie.

 

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über den Frostschutz in Solaranlagen gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Solarfrostschutz Glysofor für Solarthermieanlagen: Solarflüssigkeiten Glysofor Solar und Glysofor Solar AF

Pin It on Pinterest

Share This