Solarflüssigkeit Glysofor Solar

Seitenansicht des Attack SLX Kessels von rechts

Solarthermieanlage

Solarflüssigkeit von Alpha Thermotec: Glysofor Solar

Der Attack SLX ist ein kompakter moderner Holzvergaserkessel.

Röhrenkollektor SCM30-02

Solarflüssigkeit Glysofor Solar

Pufferspeicher von Alpha Thermotec

Solar-Frostschutzkonzentrat Glysofor Solar: Anwendungserfahrungen

Eigenschaften des Solar-Konzentrats Glysofor Solar

Die Solarflüssigkeit Glysofor Solar ist ein umweltfreundliches Wärmeübertragungs- und Frostschutzmittelkonzentrat für thermische Solaranlagen und Wärmepumpen.

Das Solarkonzentrat Glysofor Solar gewährleistet eine optimale Wärmeübertragung der Solarwärme in den Speicher und schützt die Anlage vor Ablagerungen und Korrosion aller im System verwendeter Metalle, auch Kupfer und Aluminium. Dies ist sehr wichtig, weil Ablagerungen die Wärmeübertragung um bis zu 10 % reduzieren können, was bei Wettbewerbsprodukten häufig der Fall ist.

Außerdem bietet Glysofor Solar ausreichend Frostschutz auch bei tiefen Temperaturen.

Je nach Mischungsverhältnis können Sie den gewünschten Eisflockenpunkt und Eisstockpunkt bestimmen. Der Eisflockenpunkt ist das Maß für die Frostschutzwirkung: er ist die Temperatur, bei der sich beim Abkühlen einer Flüssigkeit erste Eiskristalle zu bilden beginnen. Der Eisstockpunkt gibt den maximalen Frostschutzwert wieder.

Ein Mischungsverhältnis von 50 % Glysofor Solar und 50 % Wasser ist zu empfehlen.

Glysofor Solar ist sehr hitzebeständig: es verträgt Dauereinsatztemperaturen bis zu 170° C, ebenso wie kurzzeitige Temperaturspitzen bis zu 200° C, was auch den Einsatz in Vakuumkollektoren ermöglicht.

Ein weiter Vorteil von Glysofor Solar ist, dass es weder konzentriert noch verdünnt die im Heizungsbau üblicherweise verwendeten Dichtungen angreift.

Einsatzbereich der Solarflüssigkeit Glysofor Solar

Die Solarflüssigkeit Glysofor Solar kann in Flachkollektoren und in Vakuumröhrenkollektoren in einer Mischung mit entsalztem Wasser verwendet werden, wobei der Anteil des Konzentrats mindestens 25 % betragen muss.

Bei erstmaligem Einsatz eines der Solarprodukte in einer bestehenden Solaranlage muss diese vorher mit Solarflüssigkeit oder chemisch reinem Wasser durchgespült werden.

Glysofor Solar ist für alle gewerblichen und privaten Anlagen geeignet. Es ist biologisch abbaubar.

Wenn Sie kein sogenanntes Drain-Back-System verwenden, ist es dringend geboten, den Frostschutz in Ihrer Solaranlage mit der richtigen Solarflüssigkeit sicherzustellen. Dafür wird Glysofor Solar oder das Fertiggemisch Glysofor Solar AF dringend empfohlen.

Frostschutz für Solaranlagen günstig kaufen

Sie erhalten den Frostschutz für Solaranlagen bei Alpha Thermotec.

Glysofor Solar ist in den Gebindegrößen 1 Liter, 5 Liter, 10 Liter, 15 Liter, 20 Liter und 25 Liter erhältlich, wobei die größeren Mengen selbstverständlich wirtschaftlicher sind. Sie können zwischen den Farben gelb, rot, grün, blau und farblos wählen.

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen das kompetente Team von Alpha Thermotec: telefonisch unter 035 322 130 790 oder per E-Mail an info@alpha-thermotec.de. Hier erhalten Sie Beratung, Hilfe bei der Heizungsplanung, Service und Reparatur und alle nötigen Produkte für Ihre Heizung.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über Solarflüssigkeit gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Solarfrostschutz Glysofor für Solarthermieanlagen: Solarflüssigkeiten Glysofor Solar und Glysofor Solar AF

Pin It on Pinterest

Share This
Zur Werkzeugleiste springen