Fehler am Altölofen Alpha Flow beheben

Fehler am Altölofen Alpha Flow beheben

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 30-42

Alpha-Flow Automatik 42

Ölpumpe

Lüfter

Sicherheitsthermostat

Brennkammerthermostat

Tank

Brennschale

Brennkammer

Abgaswärmetauscher

Fehler am Altölofen Alpha Flow beheben

Der Universalölheizer Alpha Flow ist ein Altölbrenner, der mit den verschiedensten Ölsorten fertigwird. Dafür ist die Technik ausgelegt. Noch besser wird dies der neu entwickelte Werstattofen von Alpha Thermotec, die neue Generation Alpha Flow, beherrschen, die bald auf den Markt kommt und sogar schornsteinlos betrieben werden kann.

Beim Werkstattofen Alpha Flow gilt: Bedienungsanleitung beachten!

Natürlich sind bestimmte Bedienungsschritte zu beachten, um den reibungslosen Betrieb des Alpha Flow zu gewährleisten.

Fehlersuche beim Altölofen Alpha Flow: Systematisches Vorgehen

Bei gelegentlich auftretenden Fehlern gilt es, diese durch systematisches Vorgehen auszuschalten.

Pumpe pumpt bei erloschener Flamme weiter

Wir erklären hier, wie man vorgeht, wenn die Flamme erlischt aber die Pumpe weiterarbeitet.

Wasser oder Schlamm im Tank oder in der Öl-Leitung?

Am besten überprüfen Sie zuerst, ob sich Wasser oder Schlamm im Tank befinden. In diesem Fall müssen Sie den Heizölbehälter und den Filter reinigen.

Es kann auch passieren, dass die Ölleitung verstopft. In diesem Fall läuft das Öl über die Rückwärtsleitung in den Tank zurück. Sie müssen dann die Kraftstoffleitung reinigen oder austauschen.

Luftzufuhr beim Altölofen Alpha Flow

Um die ausreichende Luftzufuhr sicherzustellen, muss der Lüfter auf seine Funktion überprüft werden. Außerdem sind die Brennkammeröffnungen zu reinigen.

Schornstein beim Altölofen Alpha Flow

Zur Regulierung des Schornsteinzugs ist folgendes zu beachten: Zunächst muss der Schornstein entsprechend den Vorgaben der Montageanleitung installiert sein. Sehen Sie sich diese genau an und überprüfen Sie alle Punkte.

Der Schornstein sollte bei Verschmutzungen gereinigt werden. Die Dichtheit des Schornsteins ist zu überprüfen und zu gewährleisten.

Bei zu schwachem Schornsteinzug muss evt. die Anzahl der Krümmungen reduziert werden. Alle Verbindungen müssen überprüft werden. Der Schornstein sollte verlängert und evt. von außen isoliert werden.

Dazu kann er schornsteinlos betrieben werden.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über die Problemlösung beim Altölofen Alpha Flow geholfen hat, teilen Sie den Artikel über die folgenden Social Buttons, empfehlen Sie ihn bitte Ihren Freunden und geben Sie unten einen Kommentar ein!

Vielen Dank.

Fehler am Altölofen Alpha Flow oder Hiton beheben

Fehler am Altölofen Alpha Flow oder Hiton beheben

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 30-42

Alpha-Flow Automatik 42

Ölpumpe

Lüfter

Sicherheitsthermostat

Brennkammerthermostat

Tank

Brennschale

Brennkammer

Abgaswärmetauscher

Fehler am Altölofen Alpha Flow oder Hiton beheben

Wie im vorangegangenen Beitrag beschrieben, sind die Altölbrenner Alpha Flow recht zuverlässige Hallenheizungen, auf die man sich in der Regel verlassen kann. Was man machen kann, wenn man dennoch einmal beim Werkstattofen ein Problem mit Rußbildung hat, erfahren Sie im folgenden Text.

Rußbildung im Schornstein und in der Brennkammer des Alpha Flow

Rußbildung kann im Schornstein und in der Brennkammer beim Altölofen Alpha Flow oder Hiton vorkommen. Die Ablagerung von Ruß kann verschiedene Ursachen haben. Grundsätzlich ist ein Mangel oder ein Übermaß an Luft für das Problem verantwortlich.

Ausreichende Luftzufuhr beim Altölofen ermöglichen

Um Luftzufuhr bei der Verbrennung in ausreichendem Maße zu gewährleisten, überprüfen Sie bitte zunächst die ordentliche Funktion des Lüfters an Ihrem Altölofen und reinigen Sie die Öffnungen der Brennkammer.

Schornstein beim Altölofen Alpha Flow

Überprüfen Sie die Dichtheit des Schornsteinsystems und reparieren Sie es bei Bedarf. Stellen Sie sicher, dass der Schornstein entsprechend der dem Altölofen Alpha Flow beigelegten Montageanleitung ausgelegt und befestigt ist. Reinigen Sie den Schornstein!

Wenn der Schornsteinzug veränderlich oder zu stark ist, montieren Sie bitte einen Zugstabilisator und stellen diesen für mindestens 2 mmH2O (19,6 Pa) ein!

Wenn der Schornsteinzug zu schwach ist, überprüfen Sie alle Verbindungen, verlängern und isolieren Sie den Schornstein von außen, reduzieren Sie die Zahl der Krümmungen und halten Sie alle in der Montageanleitung enthaltenen Vorgaben ein!

Bald ein neues Warmlufterhitzer-Modell am Markt

Bald kann man das neue Modell der Hallenheizung Alpha Flow von Alpha Thermotec erhalten. Der neuartige Warmlufterhitzer Alpha Flow auf der Basis eines einfachen Ölbrenners kombiniert auf raffinierte Weise ein bewährtes einfaches Brenner-Prinzip mit modernsten Entwicklungen der Ofenproduktion. Dadurch ist dieser in Deutschland zur Verbrennung von Heizöl im stationären Betrieb zugelassene Hallenheizer besonders umweltfreundlich und effektiv. Die Schadstoffwerte sind beim Einsatz von Heizöl so weit reduziert, dass der Universalölofen die Vorgaben der BImSchV erfüllt.

Der neue Alpha Flow, der von Alpha Thermotec produziert wird, ist auch im Außenbetrieb als Feldheizgerät einsetzbar. Dazu kann er schornsteinlos betrieben werden.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über den Altölofen Alpha Flow geholfen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, teilen Sie den Artikel über die Social Buttons und geben Sie unten Ihren Kommentar ein!

Vielen Dank.

Probleme am Altölofen Alpha Flow lösen

Probleme am Altölofen Alpha Flow lösen

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 42

Ölpumpe

Lüfter

Brennschale

Sicherheitsthermostat

Brennkammerthermostat

Tank

Alpha-Flow Automatik 30-42

Brennkammer

Abgaswärmetauscher

Probleme am Altölofen Alpha Flow lösen

Alpha Thermotec ist als Universalöl- und als Altölofen-Hersteller um Innovationen bemüht. Aus diesem Grund wurde ein Forschungs- und Kooperationsprojekt mit der Technischen Universität Dresden (Professur für Energieverfahrenstechnik) durchgeführt, das aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wurde. Wir berichteten in unserem Beitrag vom 18. April 2016 darüber.

Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes soll der neue Warmlufterhitzer 2017 in Serienproduktion gehen und Nachfolger der aktuellen Modelle, wie z. B. Alpha Flow und Hiton, werden.

Innovativer Hallenheizer von Alpha Thermotec

Als Ergebnis der gemeinsamen Forschungsarbeit des Instituts für Verfahrenstechnik und Umwelttechnik und der Alpha Thermotec wurde ein innovatives Produkt entwickelt, das schon bald den Markt erobern wird: ein Warmlufterhitzer, der in Deutschland auch für den stationären Betrieb zugelassen ist. Das Gerät ist für den Betrieb mit Heizöl zugelassen. In Deutschland ist das Verbrennen von Altölen in einem Altölofen nicht gestattet. Das Universalölheizgerät kann auch schornsteinlos im Außeneinsatz betrieben werden. Damit vereint das innovative Luftheizgerät sehr viele positive Eigenschaften in nie dagewesener Weise. Zudem kann es durch zusätzliche Wärmetauschermodule sogar zur Erwärmung von Warmwasser eingesetzt werden.

Die Markteinführung wird für den Oktober 2017 erwartet. Vorbestellungen und Interessensbekundungen werden bereits angenommen.

Bis es soweit ist, werden wir Ihnen hier im Blog helfen, die kleinen Krankheiten des herkömmlichen Alpha Flow zu beheben.

Altölofen Alpha Flow von Alpha Thermotec: Fehler beheben

Der Altölofen Alpha Flow weist aufgrund seiner einfachen Bauweise eine große Robustheit auf. Dennoch kann es passieren, dass bei Gelegenheit bestimmte Fehler auftreten.

Wenn Sie Hilfe brauchen, rufen Sie die Telefonnummer 035 322 130 790 an oder senden Sie eine E-Mail an info@alpha-thermotec.de.

Grundsätzlich sei auf die strikte Einhaltung der Bedienungsanleitung verwiesen. Beachten Sie die Reinigungsroutinen und halten Sie die Installationsvorschriften vor allem für den Schornstein ein! 

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über den Altölofen Alpha Flow gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Attack Holzvergaser von der Deutschlandvertretung Alpha Thermotec

Attack Holzvergaser von der Deutschlandvertretung Alpha Thermotec

Der Attack SLX ist ein kompakter moderner Holzvergaserkessel.

Der Attack SLX ist ein kompakter moderner Holzvergaserkessel.

Ansicht des Attack SLX Kessels von vorn bei geöffneter Tür

Ansicht des Attack SLX Kessels von vorn bei geöffneter Tür

Seitenansicht des Attack SLX Kessels von rechts

Seitenansicht des Attack SLX Kessels von rechts

Seitenansicht des Attack SLX Kessels von links

Seitenansicht des Attack SLX Kessels von links

Attack SLX Holzvergaserkessel - die beste Wahl

Attack Holzvergaser von der Deutschlandvertretung Alpha Thermotec

Alpha Thermotec ist die Vertretung für Attack-Kessel in Deutschland. Hier erhalten Sie die besonders empfehlenwerten Attack SLX-Kessel, aber auch noch die Attack DPX-Kessel mit einer etwas kleineren Beladekammer.

Vorteile der Attack SLX-Kessel

Attack SLX-Holzvergaserkessel sind moderne effektive Kessel, die auf komfortable Weise das Heizen mit dem günstigen und nachwachsenden Rohstoff Holz ermöglichen. Durch den hohen Wirkungsgrad haben Sie eine sehr große Wärmeausbeute und einen geringeren Holzverbrauch. Die Kessel sind sehr robust. Bei ordnungsgemäßem Betrieb sind die Verschleißteile, wie die Keramikteile und Dichtungen, nur in großen Zeitabständen zu ersetzen. Diese Ersatzteile erhalten Sie problemlos bei Alpha Thermotec.

Alpha Thermotec – zertifiziertes Attack-Service-Unternehmen

Alpha Thermotec ist ein meistergeführtes Großhandelsunternehmen, das als Deutschland-Vertretung für Attack-Kessel fungiert. Alpha Thermotec hat seinen Sitz in Doberlug-Kirchhain in der Nähe des Spreewaldes.

Der Attack SLX Holzvergaser ist bei der Attack Deutschland-Vertretung Alpha Thermotec zu bestellen.

Interessierte Kunden können nach Terminvereinbarung vor Ort die Kessel besichtigen und sich persönlich beraten lassen.

Rufen Sie die Experten von Alpha Thermotec unter 035 322 130 790 an oder schreiben Sie eine E-Mail an info@alpha-thermotec.de mit Ihren Fragen und Wünschen. Bei Alpha Thermtoec erhalten Sie kompetente Antworten.

 

Beratung und kostenlose Schornsteinberechnung

Bei Alpha Thermotec erfahren Sie, wie Sie Ihre Heizungsanlage richtig zusammenstellen. Alles notwendige Zubehör und die wesentlichen Komponenten wie Heizkessel und Pufferspeicher erhalten Sie aus einer Hand.

Lassen Sie sich eine Schornsteinberechnung kostenlos erstellen! Sie ist notwendig, um den erforderlichen Schornsteinzug zu gewährleisten.

Nutzen Sie den Inbetriebnahme-Service für Heizkessel

Nach der Installation ist die Inbetriebnahme des Heizkessels durch einen Fachmann vorzunehmen. Die Mitarbeiter von Alpha Thermotec sind speziell auf die Attack-Kessel geschult. Bei der Inbetriebnahme wird der Kessel angeheizt und optimal eingestellt, so dass er dauerhaft ohne weitere Interventionen umweltfreundlich mit minimalen Abgaswerten heizt. Die fachmännische Inbetriebnahme beinhaltet auch die Instruktion des Besitzers bzw. Betreibers des Kessels im richtigen Heizen.

Hat Ihnen dieser Beitrag über den Attack SLX Holzvergaser und den professionellen Service von Alpha Thermotec geholfen? Dann klicken Sie bitte die Social-Buttons an und teilen Sie ihn mit Ihren Freunden! Geben Sie unten einen Kommentar oder Ihre Fragen ein! Dankeschön.

Altölofen Alpha Flow richtig anheizen

Altölofen Alpha Flow richtig anheizen

Alpha-Flow Automatik 17-33

Brennschale

Brennkammer

Gussring

Schalttafelbeschriftung

Altölofen Alpha Flow richtig anheizen

In den zahlreichen Blogbeiträgen zum Alpha Flow Automatik haben wir für den Altölofen Alpha Flow die verschiedenen Eigenschaften, Wichtiges zur Aufstellung und Wartung sowie zum Kundenservice vorgestellt. In diesem Beitrag gehen wir darauf ein, wie der Altölofen Alpha Flow Automatik richtig angeheizt wird.

Beim Anheizen eines Altölofens müssen die folgenden Schritte ausgeführt werden

Vorbereitung der Altölheizung Alpha Flow

Zuerst heben Sie den oberen Teil des Warmlufterhitzergehäuses an und nehmen den Brennkammerdeckel ab. Dann nehmen Sie den Zylinder und den Ring heraus. Bitte reinigen Sie die Brennschale und die Grundplatte, auf der sich diese befindet, sowie die ganze Brennkammer samt Muffe und Ring, wenn diese verschmutzt sind. Dazu kratzen Sie mit der beigefügten Schaufel die Verunreinigungen ab.

Stellen Sie sicher, dass die Brennschale im Altölofen Alpha Flow kühl und sauber ist. Dann füllen Sie bitte 250 ml Heiz- oder Antriebsöl ein.

Den Altölofen Alpha Flow anzünden

Um das Öl anzuzünden, verwenden Sie z. B. ein Stück Tuch oder Zellstoff. Sie zünden das Stück an und werfen es brennend von oben in die Brennkammer.

Die Brennkammer am Altölofen Alpha Flow schließen

Danach befestigen Sie wieder den Ring und den Zylinder und setzen den Verbrennungskammerdeckel wieder auf. Sie schließen den oberen Gehäuseteil des Warmlufterhitzers.

Den Altölofen Alpha Flow starten

Dann können Sie die Start-Taste auf dem Bedienfeld drücken, und die grüne Diode leuchtet auf.

Nach ungefähr 10 bis 15 Minuten, in Abhängigkeit von der Raumtemperatur, schalten sich die Kraftstoffpumpe und der Lüfter ein.

Unabhängig davon, in welcher Stellung sich der Drehknopf zur Leistungsregulierung befindet, beginnt der Ofen, bei geringster Leistung zu arbeiten. Die niedrigste Leistungsstufe liegt bei 17 kW, bei einem Ölverbrauch von ca. 1,7 Liter pro Stunde.

Volle Leistungsfähigkeit der Altölheizung Alpha Flow

Nach etwa 30 Minuten kann man die gewünschte Leistung des Gerätes mit Hilfe des Drehknopfs einstellen.

Wenn der Drehknopf während der Inbetriebnahme in einer anderen Stellung als dem Minimalwert ist, wird das Gerät nach 30 Minuten automatisch beginnen, mit der eingestellten Leistung zu arbeiten.

Haben Sie Fragen zum Altölofen Alpha Flow oder zum Altölofen Hiton?

Dann rufen Sie die Telefonnummer 035 322 130 790 an oder senden Sie eine E-Mail an info@alpha-thermotec.de. Hier erhalten Sie eine freundliche und kompetente Beratung.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über das richtige Anheizen der Altölheizung Alpha Flow Automatik gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Alpha Thermotec Hersteller und Händler der Altölheizung

Alpha Thermotec Hersteller und Händler der Altölheizung

Altölofen von Alpha Thermotec

Alpha Thermotec: Hersteller und Händler der Altölheizung

Alpha Flow Automatik

Alpha Thermotec verfügt über eine ausgezeichnete Expertise in der Produktion, Reparatur und Wartung von Altölheizungen. Das Familienunternehmen ist seit über zehn Jahren erfolgreich im Heizungsgeschäft und Großhandel tätig und entwickelt zur Zeit einen neuartigen Warmlufterhitzer.

Die Firma Alpha Thermotec

Alpha Thermotec aus Südbrandenburg hat sich auf Heiztechnik rund um Alternative Energien spezialisiert. In der über 10jährigen Unternehmenstradition steht die Entwicklung eines neuen Modells einer Hallenheizung zur Produktion am südbrandenburgischen Standort.

Sortiment der Firma Alpha Thermotec ab Lager

Das Unternehmen handelt mit Warmlufterzeugern, Hallenheizungen und Brennstoffen. Zum Großhandelssortiment von Alpha Thermotec gehören zudem Pufferspeicher, Holzkessel, Kamine, Solaranlagen und das entsprechende Zubehör. Eine Vielzahl an Produkten wird im Lager verfügbar gehalten und kann meist schon am nächsten Tag geliefert werden.

Beratung durch die Firma Alpha Thermotec

Die qualifizierten Mitarbeiter von Alpha Thermotec beraten Sie telefonisch von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr bei allen Fragen rund um Ihre Heizung. Abends können Sie bei dringenden Fragen sogar bis 22 Uhr unter der Mobilfunknummer 0172 845 89 64 kompetente Hilfe erhalten.

Kundenservice von Alpha Thermotec

Der Kundenservice von Alpha Thermotec ist für alle Privat- und Firmenkunden deutschlandweit verfügbar, unabhängig davon, ob Sie Ihre Heizung bei Alpha Thermotec erworben haben.

Alpha Thermotec bietet Beratung bei der Heizungsplanung und Schornsteinberechnungen im Vorfeld des Heizungskaufs. Der Service umfasst die Inbetriebnahme und fachgerechte

Einstellung Ihrer Heizung, die Reparatur und die Ersatzteilbeschaffung.

Alpha Thermotec vertreibt Alpha Flow und Hiton Ersatzteile und ist Ansprechpartner in allen Servicefragen rund um die Warmlufterhitzer und Heizkessel.

Haben Sie eine Frage? Rufen Sie an: 035322 130 790

Altölofen Alpha Flow Automatik von Alpha Thermotec

In folgendem Video können Sie sich mit dem aktuellen Angebot an Universalölheizern von Alpha Thermotec vertraut machen:

Forschungsprojekt zur Entwicklung eines innovativen Universalölerhitzers

Zur Zeit entwickelt das Produktionsunternehmen Alpha Thermotec in Kooperation mit dem Institut für Verfahrenstechnik und Umwelttechnik der Technischen Universität Dresden (Professur für Energieverfahrenstechnik) einen neuen innovativen Warmlufterhitzer, der besonders effektiv und umweltfreundlich ist. Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Zentrales Innovationsprgramm Mittelstand
BMWi

Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes soll der neue Warmlufterhitzer in Serienproduktion gehen und Nachfolger der aktuellen Modelle werden.

Wenn Ihnen der Text über Alpha Thermotec als Hersteller und Händler der Altölheizung Alpha Flow Automatik 17-33 gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33

Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 17-33

Brennschale

Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33

Die Firma Alpha Thermotec produziert die Warmlufterhitzer-Modelle der Reihe Alpha Flow Automatik.

Sie sind hier in zwei Größen erhältlich: die kleinere Version ist regelbar von 17 bis 33 kW und die größere Version regelbar von 30 bis 42 kW.

Eigenschaften der Altölheizung Alpha Flow Automatik 17-33 regelbar

Der Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33 ist ein Universalölheizer. Es können darin Öle unterschiedlicher Qualität verbrannt werden. Die meisten Abfallöle, wie z. B. Motor-, Getriebe-, Hydraulik-, Antriebsöl sowie Ölsorten des Typs HBO I, II und III, die eine Viskosität von SAE 80 nicht überschreiten, eignen sich für die Verbrennung im Altölofen. In Deutschland ist diese Verbrennung von Altölen nicht zugelassen.

Leistung und Verbrauch der Altölheizung Alpha Flow Automatik 17-33

Der Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33 ist, wie es seine Typbezeichnung verrät, von 17 bis 33 kW regelbar.

Der Altölofen hat eine Stromaufnahme von 0,8 Ampere pro Stunde bei 230 Volt und 50 Hertz.

In der ersten halben Stunde nach dem Anzünden, in der der Ofen noch nicht sehr heiß ist, fährt der Altölofen noch nicht auf Volllast. Er verbraucht in dieser Zeit etwa 0,85 l Öl (1,7 l/h). Danach verbraucht er bis zu 3,3 Liter Öl pro Stunde und entwickelt eine Heizleistung von bis zu 33 kW.

Maße und Gewicht der Altölheizung Alpha Flow Automatik 17-33 regelbar

Der Altölofen Alpha Flow ist 90 kg schwer. Hinzu kommt das Gewicht der Tankfüllung von maximal 50 Litern Öl. Der Universalölheizer ist 1,37 m hoch, 0,54 m breit und 0,92 m tief.

Anforderungen an den Aufstellort für den Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33

Bei der Aufstellung der Universalölheizung Alpha Flow Automatik 17-33 muss ein ebener, fester und sauberer Untergrund mit der ausreichenden Tragfähigkeit vorhanden sein. Außerdem müssen unbedingt die spezifischen Schornsteinanforderungen beachtet werden. Bitte erfragen Sie sie die hier vor dem Kauf!

Wartung der Altölheizung Alpha Flow Automatik 17-33

Die Brennschale soll einer täglichen Reinigung unterzogen werden. Aus diesem Grund wird der Betrieb mit zwei gegeneinander auszutauschenden Brennschalen empfohlen. Lesen Sie hierzu unseren ausführlichen Beitrag zu Hiton Altölofen Ersatzteile und Reparatur auch von Altölheizung Alpha Flow!

Außerdem ist mindestens ein Mal pro Woche das Element unter dem Feuerstellenbecken zu reinigen.

Zusätzlich muss man überprüfen, ob die Luftauslassöffnungen in dem unteren und oberen Teil der Verbrennungskammer nicht verdeckt sind.

Die gemäß der Bedienungsanleitung empfohlenen saisonalen Kontrollen werden von Alpha Thermotec als autorisierter Servicewerkstatt ausgeführt.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über den Altölofen Alpha Flow Automatik 17-33 gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Altölofen Alpha Flow oder Hiton schaltet sich ab

Altölofen Alpha Flow oder Hiton schaltet sich ab

Alpha-Flow Automatik 17-33

Brennkammerthermostat

Mikrotaster

Lüfter

Sicherheitsthermostat

Brennkammer

Ölpumpe

Altölofen Alpha Flow oder Hiton schaltet sich ab

Ein Altölofen Alpha Flow und eine Altölheizung Hiton können sich selbst abschalten. Das geschieht zur Sicherheit, wenn die Brennkammer überhitzt ist oder Öl überläuft. Zu diesem Zweck überwachen zwei Thermostate die Temperatur und ein Wiegefühler den Ölfluss im Altölofen.

Thermostate am Altölofen Hiton und am Werkstattofen Alpha Flow

Der eine Thermostat befindet sich an der Brennkammer der Altölheizung (Brennkammerthermostat). Sie können ihn als Ersatzteil bei Alpha Thermotec bestellen.

Der andere Thermostat befindet sich am Abzugsgebläse (Lüfter). Auch dieser Thermostat für den Altölofen (Sicherheitsthermostat) ist bei Alpha Thermotec zu bestellen. Rufen Sie dazu bitte 035 322 130 790 an oder schreiben Sie eine E-Mail an info@alpha-thermotec.de.

Überlaufschutz im Altölofen

Der Überlaufschutz ist ein mechanisches System. Wenn Öl in den Überlaufbehälter fließt, wird durch das steigende Gewicht der Überlaufsensor ausgelöst. Über einen Hebel wird ein Mikroschalter betätigt, der den Altölofen beim Überlaufen des Öls abschaltet. Diesen Mikroschalter für den Alölbrenner können Sie bei Alpha Thermotec als Ersatzteil bestellen. Wenn Sie weitere Ersatzteile benötigen, rufen Sie bitte 035 322 130 790 an.

Wie kann ich die Ersatzteile für den Altölbrenner Hiton und den Werkstattofen Alpha Flow bestellen?

Sie erhalten die Ersatzteile für den Altölofen Alpha Flow und Hiton in allen Größen bei Alpha Thermotec. Hier bekommen Sie zum Beispiel die Pumpe, den Überlaufschutz, das Bedienfeld, den Thermostat, die Brennkammer und die Brennschale und sämtliche weiteren benötigten Ersatzteile.

Bitte fragen Sie telefonisch unter 035 322 130 790 oder per E-Mail an info@alpha-thermotec.de an. Sie erhalten dann sofort Ihr Angebot. Bei Fragen rund um die Ersatzteile und das Zubehör für einen Altölofen beraten Sie die erfahrenen Mitarbeiter von Alpha Thermotec gern. Hier können Sie auch Ihren gebrauchten Werkstattofen reparieren lassen oder eine neue Altölheizung kaufen.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über das Abschalten vom Altölofen Alpha Flow und von der Altölheizung Hiton gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Altölofen Hiton und Alpha Flow – Überlauf

Altölofen Hiton und Alpha Flow – Überlauf

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 30-42

Brennkammerthermostat

Ölpumpe

Mikrotaster

Schaltfeldbeschriftung

Lüfter

Altölofen Hiton und Alpha Flow: Überlauf

In unserem Blogbeitrag “Altölofen Ersatzteile Thermostat” haben wir die Anzeigen auf dem Bedienfeld am Altölofen einzeln beschrieben.
Hier gehen wir noch einmal detailliert auf den Überlaufschutz durch die Anzeige und den Modus „Überlauf“ ein.

Tipps zum Überlauf beim Altölofen Alpha Flow oder Hiton

Wie funktioniert der Überlauf-Fühler?

Das Überlauf-Signal geht vom mechanischen Fühler aus, der sich unter dem Überlaufbehälter befindet. Er reagiert auf das Gewicht des im Behälter befindlichen Öls und entfaltet eine Hebelwirkung. Der Überlauffühler schaltet die Pumpe im Altölofen aus, wenn der Überlaufbehälter voll ist.

Woran erkennt man, dass der Überlaufbehälter am Altölbrenner voll ist?

Wenn der Überlaufbehälter am Altölbrenner voll ist, leuchtet die rote Diode „Überlauf“ auf, welche die Überfüllung signalisiert.

Was passiert, wenn „Überlauf“ leuchtet?

Der Auszugslüfter an der Altölheizung funktioniert nun so lange, bis die Temperatur der Feuerstelle unter 35° C fällt. Der Thermostat in der Brennkammer überwacht die dortige Temperatur. Nach dem Sinken der Temperatur in der Brennkammer unter 35° C geht der Altölofen in den Stop-Modus über.

Wann darf man den Überlaufbehälter entleeren?

Bitte leeren Sie den Überlaufbehälter erst, wenn der Altölofen im Stop-Modus ist.

Was muss ich nach dem Leeren des Überlaufbehälters beachten?

Nachdem Sie den Überlaufbehälter geleert haben, drücken Sie bitte die Start-Taste an Ihrem Altölofen. Dann erlischt die rote Signaldiode des Überlaufs.

Wann kann der Altölfen wieder in Betrieb genommen werden, nachdem die Überlauf-Anzeige aufgeleuchtet hat?

Den Warmlufterhitzer kann man wieder in Betrieb nehmen, wenn man alle hier vorher beschriebenen Schritte absolviert hat.

Was kann ich tun, wenn die Überlaufanzeige an meinem Alpha Flow nicht mehr funktioniert?

Wenn die Überlaufanzeige an der Altölheizung nicht mehr funktioniert, so kann dies am Fühler, dem Mikroschalter oder am Bedienfeld liegen. Beide Ersatzteile erhalten Sie bei Alpha Thermotec.

Wenn Ihnen der Artikel von Alpha Thermotec über den Überlaufschutz am Hiton Altölofen und an der Alpha Flow Altölheizung gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Altölofen Hiton und Alpha Flow Überhitzung

Altölofen Hiton und Alpha Flow Überhitzung

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 30-42

Brennkammerthermostat

Sicherheitsthermostat

Schaltfeldbeschriftung

Lüfter

Altölofen Hiton und Alpha Flow: Überhitzung

In unserem Blogbeitrag haben wir die Anzeigen auf dem Bedienfeld am Altölofen beschrieben.
Hier gehen wir noch einmal detailliert auf die Anzeige und den Modus „Überhitzung“ ein.

Überhitzung bei der Altölheizung Alpha Flow und Hiton

Der Schwellentemperatur-Sensor ist ein Thermostat, der in der Nähe des Lüfters platziert ist. Dieser Thermostat bewirkt beim Überschreiten der Schwellentemperatur von 100° C den Wechsel in den Modus „Überhitzung“. In diesem Modus kühlt der Auszugslüfter so lange, bis der andere Thermostat (Messfühler) in der Brennkammer eine Temperatur an der Feuerstelle von unter 35° C registriert. Beim Absinken unter 35° C geht der Altölofen in den Stop-Modus über.

Warum geht die Leuchtdiode „Überhitzung“ nicht aus?

Im Stop-Modus und sogar nach dem Ausschalten und erneuten Einschalten der Stromversorgung leuchtet das Überhitzungssignal zunächst weiter, damit der Grund für das Ausschalten der Hallenheizung erkennbar bleibt.

Wie schalte ich das Überhitzungssignal aus?

Um das Signal „Überhitzung“ zu löschen und in den normalen Arbeitsmodus zurückzukommen, sollte man abwarten, bis der Ofen abgekühlt ist. Man erkennt das daran, dass der Lüfter ausgeschaltet wird. Dann drücken Sie die Taste, die sich auf dem Gehäuse des Messfühlers befindet, und danach die Start-Taste. Dadurch erlischt die Diode des Signals „Überhitzung“.

Wo erhalte ich Ersatzteile für den Thermostat und den Lüfter?

Wenn an Ihrem Werkstattofen der Lüfter oder ein Thermostat defekt sind, können Sie bei Alpha Thermotec diese wie alle anderen Ersatzteile für den Altölofen bekommen. Lesen Sie hierzu auch unseren Beitrag über Ersatzteile für den Altölofen.

Wenn Ihnen der Artikel von Alpha Thermotec über die Anzeige “Überhitzung” am Hiton Altölofen und am Alpha Flow Universalölofen gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Altölofen Ersatzteile Thermostat und Bedienfeld

Altölofen Ersatzteile Thermostat und Bedienfeld

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 30-42

Brennkammerthermostat

Sicherheitsthermostat

Schaltfeldbeschriftung

Lüfter

Das Bedienfeld vom Werkstattofen Hiton und Alpha Flow kann als Ersatzteil bei Alpha Thermotec erworben werden (Kontakdaten siehe unten).

Tipps zum Bedienfeld am Altölofen Alpha Flow und der Altölheizung Hiton

Der Altölofen Alpha Flow 17-33 kW und die Altölheizung Hiton haben auf dem Bedienfeld drei bzw. fünf Anzeigen (Leuchtdioden).

Anzeigen am Bedienfeld vom Hiton und Alpha Flow Altölofen

Die drei Hauptanzeigen sind:

  1. Überhitzung (rot),
  2. Überlauf (rot),
  3. Betrieb (grün).

Neuere Ausführungen haben noch zwei zusätzliche Leuchtdioden:

  • Netzbetrieb (grün),
  • Pumpentätigkeit (grün).

Im Folgenden beschreiben wir kurz, welche Funktionen diese Anzeigen haben.

1. Überhitzungsanzeige am Altölofen

Die Überhitzungsanzeige leuchtet rot, wenn der Schwellentemperatur-Thermostat in der Nähe des Lüfters eine Temperatur von über 100° C registriert. Der Modus „Überhitzung“ tritt ein. Nähere Erklärungen zum Überhitzungsmodus erhalten Sie in unserem nächsten Beitrag.

Wenn an Ihrem Werkstattofen der Lüfter oder ein Thermostat defekt ist, können Sie bei Alpha Thermotec diese wie alle anderen Ersatzteile für den Altölofen bekommen. Bitte beachten Sie, dass es am Altölofen zwei verschiedene Thermostaten gibt.

2. Überlaufanzeige am Altölofen Alpha Flow

Das Überlauf-Signal geht vom mechanischen Fühler aus, der sich unter dem Überlaufbehälter befindet. Der Überlauffühler schaltet die Pumpe aus, wenn der Überlaufbehälter voll ist. Wenn die Überlaufanzeige nicht mehr funktioniert, kann dies am Fühler oder am Bedienfeld liegen. Beide Ersatzteile erhalten Sie bei Alpha Thermotec.

Eine weitere Erläuterung zum Überlaufsensor erhalten Sie im übernächsten Blogbeitrag.

3. Betriebsanzeige

Die grüne Betriebsanzeige signalisiert, dass sich die Altölheizung im normalen Arbeitsbetriebsmodus befindet.

4. Netzbetriebsanzeige

Die Netzbetriebsanzeige leuchtet grün, wenn die Altölheizung an das Stromnetz angeschlossen ist.

5. Pumpenarbeitsanzeige

Die Pumpenarbeitsanzeige leuchtet grün, wenn die Ölpumpe in Betrieb ist, und sie erlischt, wenn die Pumpe abgeschaltet ist.

Ersatzteile, Zubehör, Neugeräte und Reparatur gebrauchter Altölöfen von Alpha Thermotec

Das Bedienfeld ist ein Ersatzteil, das Sie bei Alpha Thermotec bestellen können. Rufen Sie dazu 035 322 130 790 an oder senden Sie eine E-Mail an info@alpha-thermotec.de.

Hier bekommen Sie alle gewünschten Informationen über die Altölofen Ersatzteile. Alpha Thermotec repariert auch die Altölbrenner. Hier bekommen Sie ein neues Feldheizgerät oder einen Werkstattofen.

Für Hallenheizungen und zur Weiterleitung der Warmluft in Luftschläuchen empfiehlt sich der Anschluss eines Abgaswärmetauschers. Lesen Sie dazu unseren Beitrag über Abgaswärmetauscher.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über die Thermostaten und das Bedienfeld vom Hiton Altölofen und vom Alpha Flow Universalölofen gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Altölofen Abgaswärmetauscher für Hiton und Alpha Flow

Altölofen Abgaswärmetauscher für Hiton und Alpha Flow

Alpha-Flow Automatik 17-33

Alpha-Flow Automatik 30-42

Abgaswärmetauscher

Altölofen Abgaswärmetauscher für Hiton und Alpha Flow

Mit dem Altölofen Alpha Flow heizt man sehr sparsam. Um noch mehr Energie zu sparen und trotzdem gemütliche Wärme zu erhalten, beachten Sie bitte die folgenden Empfehlungen.

Tipps zum Zubehör zu einem Altölofen Alpha Flow oder Hiton

Um mehr von der in der Brennkammer erzeugten Wärme zu nutzen, verwendet man einen zusätzlichen Abgaswärmetauscher.

Abgaswärmetauscher als Zubehör für den Hiton oder den Alpha Flow Altölofen

Der Abgaswärmetauscher wird anstelle des Ofenrohrs an den Abzug einer Hallenheizung angeschlossen. Er hat einen Anschluss für 150 mm Rauchrohre.

Durch den Abgaswärmetauscher können Sie deutlich mehr Heizenergie in Raumluftwärme umsetzen. Durch seine große Oberfläche entzieht der Abgaswärmetauscher dem Rauchgas die wertvolle Wärme, die sonst ungenutzt durch den Schornstein entweichen würde. Die Luft durchströmt die Konvektionsröhren. Damit ist eine besonders gute Wärmeübertragung vom Rauchgas an die Raumluft gegeben, und die Warmluft verteilt sich besser im Raum. Der Abgaswärmetauscher erreicht einen Luftdurchsatz von 450 m3/h.

Luftschläuche zur Übertragung der Warmluft von einem Altölofen

An den Abgaswärmetauscher kann man Luftschläuche mit einem Durchmesser von 80 mm anschließen, um auch benachbarte Räume mit Warmluft zu versorgen. Solche Luftschläuche erhalten Sie bei Alpha Thermotec.

Für welche Öfen eignet sich der Abgaswärmetauscher?

Der Abgaswärmetauscher ist nicht nur für den Altölofen Alpha Flow und den Altölofen Hiton geeignet, sondern ebenso für andere

die Sie z. B. bei Alpha Thermotec erwerben können. Voraussetzung ist, dass sie ein Abgasrohr mit dem Durchmesser von 150 mm haben.

Welche Vorteile bringt ein Abgaswärmetauscher am Altölofen Alpha Flow?

Der Abgaswärmetauscher bringt eine Abwärmerückgewinnung von bis zu 40 %. Damit können Sie Brennstoff sparen, denn Ihre Ausbeute wird deutlich erhöht. Sie heizen umweltfreundlicher, denn Sie blasen die Energie nicht weiter ungenutzt in den Himmel. Und Sie sparen die Kosten für den Brennstoff.

Die Warmluft wird besser im Raum verteilt, und der Raum wird besser beheizt.

Der Abgaswärmetaucher von Alpha Thermotec ist aus Edelstahl gefertigt. Es handelt sich um eine extra schwere Industrieausführung mit einer maximalen Leistungsabgabe von 12,7 kW, die eine langanhaltende Leistungsfähigkeit garantiert.

Wie kann ich den Abgaswärmetauscher bestellen? Sie erhalten den Abgaswärmetauscher für den Altölbrenner zur besseren Rückgewinnung der Heizenergie bei Alpha Thermotec. Bitte fragen Sie telefonisch unter 035 322 130 790 oder per E-Mail an info@alpha-thermotec.de nach. Sie erhalten dann umgehend Ihr Angebot.

Sie erhalten bei Alpha Thermotec auch weiteres Zubehör und Ersatzteile für Ihren Werkstattofen und Ihr Feldheizgerät, wie zum Beispiel die passenden Luftschläuche.

Bei Fragen rund um den Abgaswärmetauscher und Ihre Heizung beraten Sie die erfahrenen Mitarbeiter von Alpha Thermotec gern. Der Werkstattservice von Alpha Thermotec repariert bei Bedarf Ihren defekten Altölofen Hiton oder Alpha Flow.

Wenn Ihnen der Text von Alpha Thermotec über den Abgaswärmetauscher zum Hiton Altölofen und zum Alpha Flow Universalölofen gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte an Ihre Freunde weiter, gerne können Sie diesen Artikel auch über die folgenden Social Buttons teilen und bewerten und unten Ihren Kommentar eingeben!

Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Zur Werkzeugleiste springen